Hausbau & Renovieren | Wohnen & Einrichtung | Garten | Dekorieren & Basteln

Hausbau & Renovieren

» Hausbau
   - Hausplanung
   - Bauweisen
   - Baustoffe
   - Architekten Haus
   - Der Baumeister
   - Plattenfundament
   - Kellerbau
   - Kellerabdichtung
   - Wärmedämmung
   - Haustür
   - Fensterrahmen
   - Rolladen Systeme
   - Carport Bausatz
   - Immobilienbewertung
   - Haus Kaufvertrag
   - Fertighaus
   - Wintergarten
   - Brunnenbau
» Heizung
» Renovierung
» Energie
» Baufinanzierung
» Versicherung

Service

» Inhaltsverzeichnis

ABout US

» Kontakt & Impressum

Home - Hausbau & Renovierung - Hausbau - Wärmedämmung

Wärmedämmung eines Hauses

Wärmedämmung ist ein wesentlich zu berücksichtigender Faktor beim Hausbau. Fachgerecht angepasste Wärmedämmung bringt wesentliche Vorteile, wie z.B. Heizkostenersparnis, Wohnbehaglichkeit und besseres Wohnklima, Umweltfreundlichkeit und steigert zudem den Gebäudewert.

Durch die drastische Verteuerung von Energie hat die Wärmedämmung von Gebäuden am Ende des 20. Jahrhunderts einen sehr hohen Stellenwert erhalten. Zur Wärmedämmung von Gebäuden wurden zu dieser Zeit sogar gesetzliche Bestimmungen beschlossen. Und das mit guten Gründen. Die Baustoffe wie Beton, Glas und Stahl sind gute Wärmeleiter und deshalb geben die Außenwände von Gebäuden sehr schnell bei kalter Witterung die Wärme von der Innenseite an die Außenseite ab.

Zu einer effizienten Wärmedämmung zählen die:































































Anzeigen