Hausbau & Renovieren | Wohnen & Einrichtung | Garten | Dekorieren & Basteln

Hausbau & Renovieren

» Hausbau
   - Hausplanung
   - Bauweisen
   - Baustoffe
   - Architekten Haus
   - Der Baumeister
   - Plattenfundament
   - Kellerbau
   - Kellerabdichtung
   - Wärmedämmung
   - Haustür
   - Fensterrahmen
   - Fensterläden
   - Rolladen Systeme
   - Carport Bausatz
   - Immobilienbewertung
   - Haus Kaufvertrag
   - Fertighaus
   - Wintergarten
   - Brunnenbau
» Heizung
» Renovierung
» Energie
» Baufinanzierung
» Versicherung

Service

» Inhaltsverzeichnis

ABout US

» Kontakt & Impressum


Massiv Baustoffe - Sicher und ökologisch nachhaltig bauen

Massiv bauen hat eine Tradition, die auch durch die zahlreichen und reizvollen attraktiven Optionen des Fertigbaus bisher nicht verdrängt werden konnte. Massivbau gilt als gleichbedeutend mit Robustheit, Standfestigkeit, Langlebigkeit und damit Wertbestand.

Moderne Eigenheime in Massivbauweise bieten ein hohes Maß an Wohnqualität: Die Kombination innovativer und natürlicher, vorwiegend recyclingfähiger Baustoffe, ausgefeilter Haustechnik und eine gute Öko- und Energiebilanz im Auge behaltende Bauplanung macht ein Massivhaus zu einer lohnenden Investition in wirtschaftliche und umweltbewusste Nachhaltigkeit.

So werden nicht nur alle Neubauten der derzeitigen Energiesparverordnung gerecht, - auch Energiesparhäuser oder Passivhäuser in Massivbauweise sind keine Ausnahme mehr.

Technische Entwicklungen und Individualisierungen haben auch vor dem Massivbau nicht halt gemacht: So verlangt energiesparendes Bauen und ein Hausbau, der sich rechnet, naturgemäß nach bestimmten und typischen Baustoffen.

Die wichtigsten sollen im Anschluss vorgestellt werden.


Anzeigen