Hausbau & Renovieren | Wohnen & Einrichtung | Garten | Dekorieren & Basteln

Service

» Inhaltsverzeichnis

ABout US

» Kontakt & Impressum


Möbeltresore für Ihre Wohnung

Wer seine wichtigen Dokumente, Schmuck oder andere Wertsachen gerne bei sich wissen will und nicht mehr in einem Bankschließfach aufbewahren will, dem ist mit einem Möbeltresor für seine Wohnung geholfen.

Anders als große, voluminöse Standtresore stehen Möbeltresore nicht einfach offen im Raum oder brauchen eine aufwendige Verkleidung, um nicht erkannt zu werden. Sie können ganz einfach in anderen Möbelstücken verstaut werden. Je nach Größe des Möbeltresors kann dies ein Schrank oder aber auch eine Schublade sein.

Bei dieser platzsparenden Verstauungsmöglichkeit ist dem Möbelstück von außen nicht anzusehen, dass sich in ihm ein Tresor befinden könnte, wodurch gar nicht erst ein Interesse für die Wertsachen geweckt wird.

Bei kleineren Wertgegenständen, wie Bargeld, der schon mehrmals in der Familie weitervererbte Ring oder Aktien, empfiehlt sich ein solcher Möbeltresor. Hierbei kann die Wahl auf ein Elektronik-, Zahlen- oder Schlüsselschloss fallen.

Bei der elektronischen Schließmöglichkeit handelt es sich um ein Schloss, welches mithilfe eines Fingerabdruckscans öffnet bzw. schließt. Es wird zum Öffnen des Tresors also kein Schlüssel mehr benötigt. Man benötigt nur noch seine Finger.


Möbeltresore eignen sich für den Privathaushalt

Aufgrund ihrer geringen Größe, des günstigen Preises und der unkomplizierten Montage eignen sich Möbeltresore insbesondere für den Einsatz in Privathaushalten. Diese lassen sich problemlos und mit wenig Aufwand in jede Einrichtung integrieren.

Neben der Auswahl der bevorzugten Schlusstechnik des Tresors sollte auch darauf geachtet werden, welche Befestigungsmöglichkeiten bestehen und ob sich der Tresor für die Installation in der Wand oder am Boden eignet.

Des Weiteren sollten die Maße des Tresors berücksichtigt werden, da einige Möbeltresore so klein sind, dass ein Ordner mit Unterlagen keinen Platz darin findet. Schon im Vorfeld wäre es dementsprechend ratsam zu bedenken, was genau in dem Tresor verstaut werden sollte.

Die große Vielfalt bei melsmetall.de kann jeder genau den Tresor online kaufen, der zu den eigenen Ansprüchen passt. Dabei können preisliche Faktoren, wie aber auch Sicherheitsfaktoren eine gewichtige Rolle spielen.

Burg-Wächter PointSafe Möbeltresore sind zum Beispiel zu günstigen Preisen zu erhalten. Dabei wird in der PointSafe Baureihe zwischen zwei Ausführungen, der Schlüsselausführung sowie der Ausführung mit elektronischem Zahlenschloss, unterschieden.

Die Bezeichnung Burgwächter PointSafe P3E bedeutet zum Beispiel, dass dieser Tresor mit einem elektronischen Zahlenschloss ausgestattet ist, wofür am Ende der Tresorbezeichnung der Buchstabe E steht. Dahingegen handelt es sich bei einem Tresor mit der Bezeichnung PointSafe P1S um einen Tresor, der mit einem Schlüsselschloss ausgestattet ist. Hierfür steht am Ende der Bezeichnung der Buchstabe S.


Anzeigen