Hausbau & Renovieren | Wohnen & Einrichtung | Garten | Dekorieren & Basteln

Service

» Inhaltsverzeichnis

ABout US

» Kontakt & Impressum

Home - Garten - Gartengestaltung - Pavillon
Garten Pavillon

Pavillon Bausatz

Gegen das hektische Alltagstempo: Haus und Garten sind individuell ausgestaltete Wohlfühlrefugien. Traditionell konzipierte und moderne Pavillons, aus unterschiedlichsten Hölzern oder Metallen wie z. B. Gusseisen gefertigt, repräsentieren diesen Trend des Rückzugs ins Private in besonderem Maße.

Angefangen beim Nachmittagskaffee unter einem lauschigen, rosenberankten Gartenbogen über witterungsfest überdachte Pavillons bis zum Gartenhaus mit Ferienhauscharakter, - Freunde der Gartenlaube finden in jedem Fall ihr persönliches Wunschmodell.

Freistehend, überdacht und offen bzw. zu öffnen, verfügt ein Pavillon (vom Architekt fachmännisch als Kiosk bezeichnet) über einen runden oder vieleckigen Grundriss. Immer mehr Privatleute entdecken diesen aparten Ruhe- und Aussichtsplatz mit dem Flair eines Schlossgartens für sich.

Nicht genügend Raum? Eine Alternative bieten Pergolen bzw. Anbauhäuser, die sich an das Hauptgebäude anlehnen. Denn: Raum ist in der kleinsten Hütte. Das dachte sich allerdings auch das deutsche Bundeskleingartengesetz und schränkte die Gestaltungsfreiheit der Kleingärtner ein wenig ein: Erlaubt sind maximal 24 Quadratmeter Grundfläche inklusive überdachtem Freisitz; die Ausstattung sieht ein dauerhaftes Wohnen nicht vor (Kleingartenanlagen sind oft nicht an Stromnetz und Kanalisation angeschlossen).


Garten Pavillon aus Holz oder Metall?

Welchem Zweck soll der Pavillon dienen? Suche ich einen geschützten Einzelsitzplatz für sonnige Tage? Möchte ich lediglich Gartengeräte sicher verstauen? Oder dort mit Familie und Nachbarn feiern?

Holzpavillon

Einfache Holzlauben oder Pavillons aus nordischer Kiefer bieten preisgünstige, aber auch durchaus extravagante Lösungen. Langjährig robuste Holzpavillons bestehen aus wetterresistenten Hölzern, die man in regelmäßigen Abständen mit Holzschutz behandelt. Für alle, die nicht in Lieferung und Komplettmontage Ihres Pavillon durch einen Fachbetrieb investieren möchten, offerieren Baumärkte wie Fachhandel eine Vielzahl an Selbstbau-Modellen für jedes Budget.

Holzlauben gibt es in unterschiedlichen Blockbohlenstärken, von bis zu 50 mm und mehr sowie mit doppelter Nut und Feder, aus sägerauem oder gehobeltem Material, am besten kesseldruckimprägniert.

Auch robuste Holzpavillons, als Fünf-, Sechs oder Achteck, haben Blockbohlenwände; Fußböden bestehen aus massiven Hobeldielen plus imprägniertem Grundrahmen. Vormontierte Dachelemente erleichtern den Aufbau.

Holzpavillons können etwa in Form wetterfester, UV-beständiger Stoffdächer, beispielsweise aus PE, abschließen oder bei Bedarf alternativ mit einer Art Plane rundum gegen Wettereinflüsse überzogen werden. Sie verfügen über Walmdachanbau und Dachvorsprünge an mehreren Seiten. Wichtig: Alle Holzteile im Sichtbereich sollten für eine attraktive Optik gehobelt (nicht sägerau) sein.

Sommerlicher Familiengeburtstag im Garten? Größere Gartenhäuser inklusive Anbau, überdachter Terrasse und Schleppdach mit Flächen um sechs mal fünf Meter oder mehr bieten großzügigen Raum. Derzeit beliebt: Häuser in finnischem Design mit verzierten Giebelblenden, Klappladen-Sprossenfenstern und Kassettentüren. Spezielle Chaletschnitt-Eckverbindungen sorgen dafür, dass Eckbereiche wind- und regendicht bleiben; auch Sturmleisten tragen erheblich zur Windsicherung bei.

Passende Gartenmöbel und weiteres Zubehör (wie beispielsweise Brüstungsgeländer) sind meist im Sortiment vorhanden, und viele Anbieter fertigen entsprechende Maß-Bausätze nach Kundenwünschen: Sowohl Wandstärke und Grundfläche als auch Farbton und Zubehör sind individuell wählbar.

Besonders edle Lieblingsplätze: Stabile Gartenlauben aus hochwertigem, sanft duftendem Eukalyptusholz. Seitenwände bestehen aus rautenförmig oder geschwungen angelegten, großflächigen Latten gegen die Sonne, Lesefans ziehen sich für ein ungestörtes Stündchen auf integrierte Bänkchen im kühlen Schatten zurück.

Welches Wunschmodell soll es sein? Träumen ist erlaubt. Besuchen Sie eine der zahlreichen Musterhaus-Ausstellungen des Gartenhaus Fachhandels und nehmen Sie Platz.


Pavillon Bausätze online ordern

Gartenlauben Bausätze können Sie selbstverständlich auch über den Versandhandel beziehen. Gute Pavillon kommen immer komplett mit Aufbauanleitung und Verbindungsmitteln; Ähnliches gilt für Pergolen und Anbauhäuser. Dachverbandhölzer sollten im Sinne einer unkomplizierten Montage fortlaufend nummeriert sein.

Dachziegel (z. B. aus Bitumen) und Dachschalung bzw. Dachpappe sind allerdings oft gesondert gegen Aufpreis zu ordern und auf die für die Deckung vorbereiteten Dachsparren aufzusetzen, Kupfer- oder PVC-Dachrinnen ergänzend anzubringen.

Achten Sie darauf, dass (satinierte) Echtglaselemente der Fenster einbaufertig im Rahmen vormontiert sind. Und ein vollständiges Montageset enthält alle Schrauben, Nägel und Beschläge.

Geliefert wird auf Einwegplatte und in zerlegtem Zustand; Lieferzeiten erfordern ein wenig Geduld: Mehrere Wochen sind in diesem Segment durchaus üblich.


Garten Pavillon aus Metall

Allen Wettern trotzende, ganzjährig im Freien stehende Pavillons aus Metall und –häuser sind wie ihre holzgefertigten Schwestern fest im Boden verankert und mit einer Bodenplatte verbunden.

Wohin mit den Gartenutensilien? Bausätze reiner Gerätehäuser aus feuerverzinktem Stahlblech kommen meist inklusive mehrerer Regalböden, Konsolen und Regalsteher. Verriegelt wird mittels Drehgriff-Zylinderschloss, Dachrinnen mit Anschlüssen für Gartenschläuche und zum Ableiten des Regenwassers sollten ebenfalls Teil des Paketes sein.

Very British: Kletterpflanzen lieben Eisenlauben. Beranken Sie Ihren Lieblingsplatz mit Rosen, Efeu oder Clematis. Pavillons aus Schmiedeeisen sind aus pulverbeschichtetem Material plus wetterfester Lackierung in Schwarz oder im beliebten Grün-Gold gefertigt. Regenabweisende Stoffplanen schützen bei unangenehmer Witterung.

Größere, vieleckige Eisenpavillons bieten darüber hinaus ganze Freiluft-Essplätze für mehrere Genießer. Vorn offen, schützt ein vollwertiges Dach vor heißer Sonne. Kletterrosen an den Seiten schaffen einen romantischen Schattenplatz. Ihre schmiedeeisernen Gestelle sind farbig patiniert, Dächer bestehen aus mehreren Eisenblech-Elementen. Und nicht nur Italiener lieben ihre weinberankten Eisenlauben inzwischen so, dass Sie diese bevorzugt als kühl-schattige Carports nutzen.


Anzeigen